Rhododendron Nova Zembla

Rhododendron Nova Zembla kaufen. Hübsche rote Blüte

Anders als seiner Name sagt, gedeiht der Rhododendron Nova Zembla auch gut in unserem Klima. Dieser Rhododendron ist frostresistent und pflegeleicht.

Der beliebteste Boden dieses Strauch ist ein nahrhaften, saurer und humusreicher Boden. Gartentorf ist ein idealer Zusatz.

Der Rhododendron Nova Zembla bildet elegante Blüten mit schwarzen Zeichnungen innen.

Rhododendron Nova Zembla

Aktive Filter

Rhododendron Nova Zembla kaufen?

Der Rhododendron Nova Zembla, auf lateinisch genannt Rhododendron Hybride Nova Zembla, ist ein aufrechter und breit wachsender Strauch. Dieser Rhododendron gehört zu den großblumigen Rhododendren, die als äußert robust und winterhart bekannt sind. Da dieser Rhododendron gut verzweigt und kompakt wächst, eignet er sich gut als Heckenpflanze. Daneben ist diese Pflanze auch als Solitär gut verwendbar, z. B. auf der Terrasse, als großflächige Bepflanzung oder Bepflanzung unter Bäumen.

Der Name Nova Zembla bezieht sich auf das unbekannte Land, doch der Rhododendron Nova Zembla bildet auch in unserem Klima seine fantastische farbige Ausstrahlung.

Dieser Strauch ist unempfindlich, winterhart und pflegeleicht. Durch regelmäßige Rückschnitt kann der Strauch auf jeder Höhe und Breite gehalten werden. Allerdings empfehlen wir, Rhododendren nicht jährlich zurückzuschneiden. Im ersten Jahr nach dem Rückschnitt werden keine Blüten gebildet. Finden Sie der Rhododendron Nova Zembla zu groß, entfernen Sie dann nur die verblühte Blüten. Die maximale Höhe des Rhododendrons Nova Zembla ist 2 bis 2,5 m.

Der Rhododendron Nova Zembla braucht sauren, torfhaltigen Boden. Wir empfehlen Gartentorf in der Pflanzgrube zu geben, während des Anpflanzen diese Pflanze. Damit wird der Boden etwas saurer.

Die Blätter sind dunkelgrün, schmal elliptisch bis länglich und leicht gewölbt. Dieser Rhododendron hat eine fantastische, elegante Blüte; der von Mai bis Juni eine rubinrote Blüte mit einer schwarzer Zeichnung im Inneren bildet.

Verwendung der Rhododendron Nova Zembla

  • Hecke
  • Solitär
  • Park
  • Großflächige Bepflanzung
  • Unterpflanzung unter Bäume
  • Kübelbepflanzung

Vorteile von der Rhododendron Nova Zembla

  • Blickdicht
  • Sehr winterhart
  • Schnittverträglich, doch jährliche Rückschnitt ist nicht erforderlich

Rhododendron Nova Zembla Eigenschaften

  • Größe: 2 – 2,5 m
  • Jahreszuwachs: ca. 20 cm
  • Blätter: dunkelgrün, schmal elliptisch bis länglich, eicht gewölbt, 8-15 cm lang
  • Blütezeit: von Mai bis June, rubinrote mit schwarzer Zeichnung
  • Standort: Sonne, Halbschatten und Schatten
  • Bodenart: feuchter, torfhaltiger, nahrhafter Boden
  • Winterhärte: sehr gut (bis zu ca. - 25°C)
  • Pflanzzeit: je nach Witterungsverlauf können die Wurzelballen ab circa Mitte September bis Ende April gepflanzt werden. Im Topf gewachsene Pflanzen können ganzjährig gepflanzt werden. Ausnahmen sind z. B. stärkerer Frost, extreme Nässe oder Hitze.
  • Pflege: verträgt Rückschnitt gut
  • Dünger:
Oben