• check_circleHilfreicher und persönlicher Kontakt
  • check_circleAnwachsgarantie
  • check_circleFrische Spitzenqualität Pflanzen
  • check_circleKostenloser Versand
  • check_circleKunden bewerten uns mit 5 / 5

Filtern nach

Aktuelle Größe (ohne Wurzelballen/ Topf)

Gelbe Scheinzypresse Chamaecyparis Ivonne

Gelbe Scheinzypresse Ivonne bestellen | Gardline

Gelbe Scheinzypresse Columnaris - die gelbe Heckenkonifere

Schmaler, kompakter Wuchs
Die Blätter verströmen einen süßen Duft

Die Gelbe Zypresse - Chamaecyparis lawsoniana Ivonne - ist ein Nadelbaum, der eine gelbe Farbe hat. Aufgrund ihrer Farbe wird die Gelbe Zypresse häufig als Heckenpflanze verwendet.

Gelbe Scheinzypresse Chamaecyparis Ivonne

8 Artikel gefunden

1 - 8 von 8 Artikel(n)

Aktive Filter

Zum Seitenanfang

Gelbe Scheinzypresse Ivonne kaufen

Die gelbe Scheinzypresse Ivonne, auf lateinisch Chamaecyparis lawsoniana Ivonne, hat eine schöne, gelbe Farbe. Die Konifere Scheinzypresse eignet sich gut sowohl als Heckenpflanze wie auch als Einzelpflanze. Als große Solitärpflanze bildet sie ein wunderschöner Blickfang.

Eine Zypressenhecke wächst sehr dicht. Die Scheinzypresse Ivonne wächst relativ schmal und kompakt, und daher ist diese Chamaecyparis für schmale und hohe Hecken geeignet. Wir empfehlen, diese Pflanze 1 oder 2 Mal pro Jahr zurück zu schneiden, damit sie einen sehr dichten Sichtschutz bietet. Gut schnittverträglich ist die gelbe Chamaecyparis Ivonne, allerdings Rückschnitt im alten Holz verträgt sie nicht.

Die Scheinzypresse ist extrem winterhart und immergrün. Die Farbe der gelben Scheinzypresse ist grünlich gelb. Im Winter wird die Pflanze goldgelb.

Diese Pflanze bevorzugt einen frischen, humosen, durchlässigen Gartenboden. Sie reagiert empfindlich auf nassen Boden. Am besten vermeiden Sie lehmiger Boden.

Verwendung der Scheinzypresse Ivonne

  • Hecke
  • Park
  • Solitär – ein wunderschöner Blickfang

Vorteile

  • Die gelbe Farbe ist ein fantastischer Blickfang
  • Sehr dichter Sichtschutz
  • Extrem winterhart
  • Gut schnittverträglich

Nachteile

  • Verträgt keine Staunässe und Lehmboden
  • Nicht im alten Holz schneiden

Eigenschaften

  • Gebräuchlicher Name: Gelbe Scheinzypresse, Gelbe Heckenkonifere
  • Botanischer Name: Chamaecyparis lawsoniana Ivonne
  • Größe: circa 8 m
  • Jährliches Wachstum: 20 - 30 cm
  • Blatt: robust und immergrün. Die Farbe: grünlich gelbe Nadeln, im Winter wenig verfärbend (goldgelbe Nadeln). Im Schatten grünlich gelb
  • Standort: Sonne und Halbschatten
  • Bodenart: lockerer, frischer bis feuchter Boden ist optimal. Sandig, humos und durchlässig. Lehmboden vermeiden
  • Winterhärte: gut (unempfindlich gegen Frost und Wind)
  • Pflanzzeit: je nach Witterungsverlauf, können Wurzelballen ab Ende September bis circa Mai gepflanzt werden. Im Topf gewachsene Pflanzen können ganzjährig gepflanzt werden. Ausnahmen sind z. B. stärkerer Frost, extreme Nässe oder Hitze
  • Pflege: im Frühjahr die Konifere düngen und schneiden. Der zweite Schnitt im September. Die Pflanze verträgt einen Rückschnitt gut, aber schneiden Sie nicht im alten Holz. Wasser gießen in trockenen Perioden. Überdüngen Sie nicht mit Zypressendünger
  • Düngung: Koniferendünger, Zypressendünger, Kompost oder Hornspäne
check_circle Hilfreicher und persönlicher Kontakt
check_circle Anwachsgarantie
check_circle Frische Spitzenqualität Pflanzen
check_circle Kostenloser Versand
check_circle Kunden bewerten uns mit 5 / 5