Garantierte Herbstfarbe

Garantierte Herbstfarbe

Im: Oktober

Ein Herbst, in dem es tagsüber sonnig und warm ist, mit wenig Wind und in dem es nachts stark abkühlt, ist ideal, damit sich die Blätter färben. Umstände, die in unserem Klima nicht so oft vorkommen. Dennoch müssen wir nicht auf schöne Herbstfarben verzichten. 

Es gibt Bäume und Sträucher, die sich nicht vom Wetter beeindrucken lassen und sich immer schön verfärben.

Sträucher und kleine Bäume:
Fächer-Ahorn (Acer palmatum)
Rosskastanie (Aesculus parviflora)
Apfelbeere (Aronia)
Kupfer-Felsenbirne (Amelanchier lamarckii)
Hexenhasel (Hamamelis)
Sauerdorn (Berberis koreana en Berberis thunbergii)
Flügel-Spindelstrauch (Euonymus alatus)
Fothergilla
Rhododendron luteum
Amerikanischer Sumach (Rhus glabra)
Essigbaum (Rhus typhina)
Eberesche (Sorbus commixta)

Höhere Bäume:
Kaukasischer Ahorn (Acer cappadocium 'Aureum')
roter Ahorn (Acer rubrum)
Kahle Rosskastanie (Aesculus flava)
Goldene Esche (Fraxinus excelsior 'Aurea' en 'Jaspidea')
Zierkirsche (Prunus sargentii)
Sumpfeiche (Quercus palustris)

Verwandte Tags

Oben