• check_circleHilfreicher und persönlicher Kontakt
  • check_circleAnwachsgarantie
  • check_circleFrische Spitzenqualität Pflanzen
  • check_circleKostenloser Versand
  • check_circleKunden bewerten uns mit 5 / 5

Filtern nach

Aktuelle Größe (ohne Wurzelballen/ Topf)

Verfügbarkeit

Kirschlorbeer Herbergii

Kirschlorbeer Herbergii (Prunus) kaufen | Gardline

Kirschlorbeer Herbergii - Eine wartungsfreundliche Hecke

Besondere und auffällige Sichtschutzhecke
Sehr winterhart und leicht zu pflegen

Der Kirschlorbeer Herbergii ist allgemein für seine schönen, eleganten Blätter bekannt. Seine weißen Blüten locken Bienen an, und seine violetten Beeren sind Nahrung für Vögel.

Kirschlorbeer Herbergii

16 Artikel gefunden

1 - 12 von 16 Artikel(n)

Aktive Filter

Zum Seitenanfang

Prunus Kirschlorbeer Herbergii kaufen - Informationen Gardline

Der Kirschlorbeer Herbergii ist ein dichter, aufrecht wachsender Kirschlorbeer, der im Frühjahr mit großen weißen Blütentrauben blüht. Er hat die üppigste Blüte aller Lorbeerhecken. Wenn Sie sich für eine blühende Hecke entscheiden, empfehlen wir Ihnen, die Lorbeer-Sorte Herbergii zu kaufen.

Im Lateinischen ist diese Heckenpflanze bekannt als Prunus laurocerasus Herbergii.

Herbergii Lorbeerhecke kaufen - Gardline

Kirschlorbeer Herbergii - üppig blühende Heckenpflanze

Vorteile des Kirschlorbeers Herbergii als Heckenpflanze

  • Blickdicht
  • Üppige Blüte mit vielen weißen Federn
  • Winterhart
  • Leichte Pflege
  • Sehr schnitttolerant

Die Lorbeerhecke mit weiß blühenden Federn

Die auffällige Blüte des Kirschlorbeers Herbergii unterscheidet sich von allen anderen Lorbeeren. In den Monaten Mai und Juni befinden sich zahlreiche weiß blühende Rispen an der Pflanze. Eine schöne Abwechslung für das ganze Jahr: Immergrüner Prunus laurocerasus, eine Eigenschaft, die ihn zu einer ausgezeichneten Heckenpflanze macht.

Darüber hinaus hat er mehr Eigenschaften, um die gewünschte grüne Abgrenzung in Ihrem Garten zu erzielen. Unter den anderen Lorbeerheckenpflanzen ist die Sorte Herbergii die widerstandsfähigste; sie widersteht Temperaturen bis -15 °C / -20 °C. Auch was den Platz im Garten angeht, ist sie anspruchslos. Die Pflanze wächst gut in den meisten Bodenarten und sowohl an sonnigen als auch an schattigen Plätzen. Wir empfehlen Ihnen dennoch, die Pflanze nicht in wasserspeichernde Erde (z.B. Lehmerde) zu pflanzen, da sie auf Dauer keine „nassen Füße“ mag.

Sein langsameres Wachstum und die guten Schnitteigenschaften machen diesen Kirschlorbeer sehr geeignet für kleine bis mittelhohe Hecken.

Der Kirschlorbeer Herbergii hat schmale längliche Blätter, die das ganze Jahr über eine schöne grüne Farbe haben. Damit diese Blätter schön vital bleiben und die Pflanze buschiger wird, schneiden Sie die Heckenpflanze am besten zweimal im Jahr. Schneiden Sie sie zunächst im Frühjahr und später noch einmal im Spätsommer. Schnitt spätestens im September, damit sich die Pflanze auf den Winter vorbereiten kann.

Um den Lorbeer zu düngen, benutzen Sie Heckendünger oder andere organische Nährstoffe. Das Schöne an einem organischen Dünger ist, dass er über einen langen Zeitraum gleichmäßig wirkt. In diesem Fall kann die Pflanze über einen längeren Zeitraum Energie aus der Nahrung gewinnen. Während des Jahres behalten Sie die Wetterbedingungen im Auge; in Trockenperioden geben Sie regelmäßig der Pflanze Wasser.

Gardline Gartentipp

Weil das Schneiden der Pflanze immer zu gewissen Schäden führt, empfehlen wir, auch kurz vor dem Schnitt zu düngen. Mit der neuen Energie kann sie sich dann besser und kraftvoller erholen.

Kirschlorbeer Herbergii immergrün und blickdicht - Gardline

Informationen zum Kirschlorbeer Herbergii

Eigenschaften des Kirschlorbeers Herbergii

Gebräuchlicher Name: Kirschlorbeer Herbergii, Lorbeerkirsche Herbergii
Botanischer Name: Prunus laurocerasus Herbergii
Anwendung: Heckenpflanze, Solitär, Parkbepflanzung, Straußpflanze
Maximale Größe: 2 - 3 m
Jährliches Wachstum: 20 - 40 cm
Blatt: immergrün. Form ist elliptisch bis schmal länglich, bis 15 cm lang und 5 cm breit
Standort: Sonne, Halbschatten und Schatten
Bodenart: auf vielen Bodenarten, vorzugsweise humusreicher Boden. Ist empfindlich gegenüber über einen längeren Zeitraum nasser Erde
Winterhart: ja, frostbeständig bis -15 °C / -20 °C
Pflanzzeit: je nach Witterung können von Ende September/ Oktober bis Mai Pflanzen vom Freiland (Pflanzen mit Wurzelballen) gepflanzt werden. Im Topf gezogene Pflanzen können das ganze Jahr über gepflanzt werden. Ausnahmen sind zum Beispiel strenger Frost und extrem heiße oder nasse Wetterbedingungen
Pflege: sehr gut zum Schneiden geeignet. 1- bis 2-mal im Jahr zurückschneiden (Mai/ Juni und August/ September), im Frühjahr düngen und nach dem Pflanzen und in Trockenperioden gießen
Düngung: Blumenerde, Gartentorf, Kompost oder Heckendünger

Prunus Herbergii online kaufen

Hochwertige Prunus Herbergii Heckenpflanzen

Der Garten sollte ein Ort sein, an dem Sie mit Familie und Freunden Spaß haben können. Der Spaß wird durch einen schönen, dichten Blickschutz, an dem Sie lange Freude haben werden, verstärkt. Daher investieren wir viel Zeit und Energie in den Anbau unserer Heckenpflanzen. Aus diesem Grund züchten und liefern wir hochwertige Prunus Herbergii Heckenpflanzen. Aufgrund dieser Art der Aufzucht können wir Ihnen ruhigen Gewissens unsere Anwachsgarantie auf die Pflanzen geben.

Unsere Herbergii Kirschlorbeer-Baumschule

In unserer Baumschule, aber auch im Containerfeld, pflegen wir den Kirschlorbeer Herbergii während des gesamten Kultivierungsprozesses intensiv. Dies ist bei einem Kirschlorbeer besonders in den Sommermonaten wichtig; aufgrund der warmen und teilweise feuchten Wetterbedingungen lauern Krankheiten und Pilze. Wir kontrollieren daher in dieser Zeit täglich und geben den Pflanzen die richtigen Nährstoffe.

Darüber hinaus stellen wir durch regelmäßiges Gießen und Düngen sicher, dass alle Pflanzen ausreichend Ergänzungsdünger erhalten. Außerdem werden die Lorbeeren regelmäßig geschnitten, damit sie sich gut verzweigen und gesund sind.

Jedes Frühjahr verpflanzen wir unsere Prunus Heckenpflanzen in einen neuen Topf. Auch die im Boden verwurzelten Pflanzen werden alle 3 bis 4 Jahre umgepflanzt, damit sich die Wurzeln optimal entwickeln können und Sie viele Jahre Freude daran haben. Mit unserer Anbaumethode können wir dem Prunus laurocerasus Herbergii eine lange Lebensdauer garantieren.

Kirschlorbeer Herbergii online bestellen

Das Bestellen des Kirschlorbeers Herbergii ist in unserem Webshop ganz einfach. Die verschiedenen Höhen dieser Heckenpflanze können Sie ganz einfach ansehen, vergleichen und bestellen. Unser Angebot variiert von 60 cm kleinen bis zu großen 2 Meter Lorbeersträuchern. Nachdem Sie Ihre Pflanzen bestellt haben, müssen Sie nichts weiter tun. Ein paar Tage später stehen die Pflanzen vor Ihrer Haustür.

Was passiert in der Zwischenzeit? Wir erhalten Ihre Bestellung automatisch, unser Team erntet oder holt Ihre Heckenpflanzen ab und bereitet sie für den Versand vor. Wir beauftragen dann den Spediteur, kostenlos zu Ihnen nach Hause zu liefern. Praktisch, nicht wahr?

Pflanzen des Kirschlorbeers Herbergii - Gardline

Wie kann ich die Lorbeerhecke lange schön halten?

Die Herbergii Lorbeerhecke ist sehr beliebt für kleine bis mittelgroße Hecken. Um lange Freude an dieser blühenden Lorbeerhecke zu haben, ist es wichtig, sie gut zu pflegen. Wie bei allen unseren Lorbeerarten beraten wir Sie gerne, wie Sie am besten den Kirschlorbeer Herbergii pflegen können.

Die Lorbeerhecke pflanzen

Sie können die Lorbeerhecke an verschiedenen Stellen in Ihrem Garten pflanzen. Der Kirschlorbeer stellt keine wirklichen Ansprüche an seinen Standort; er wächst sowohl in der Sonne als auch im Schatten gut. Die Pflanze wächst gut in nährstoffreichen Böden, bevorzugt aber humusreichen Boden.

Gardline Gartentipp

Beim Pflanzen ist es ratsam, auch Dünger wie z.B. DCM Vivimus Bodenverbesserer zu benutzen; dies fördert den Beginn des Wurzelwachstums.

Das Netz können Sie um den Wurzelballen sitzen lassen. Wenn sich die Pflanze in einem Topf befindet, ziehen Sie ihn vorsichtig ab. Geben Sie der Herbergii nach dem Pflanzen in den ersten 3 bis 6 Monaten ausreichend Wasser. Dies ist sehr wichtig, aber Sie sollten es vermeiden, sie zu lange in feuchter Erde stehen zu lassen.

Pflege des Kirschlorbeers Herbergii

Wie oft sollte ich eine Lorbeer-Hecke beschneiden?

Der Rückschnitt fördert das Wachstum neuer Triebe. Nachdem Sie den Prunus laurocerasus Herbergii geschnitten haben, findet der Wuchs seinen neuen Weg. Das bedeutet, dass die Pflanze immer neue Triebe bildet; Ihre Lorbeerhecke wird blickdichter. Wenn er Frostschäden erlitten hat oder zu stark zurückgeschnitten wurde, schneiden Sie den Kirschlorbeer im Frühjahr auf das alte Holz zurück. Der Kirschlorbeer verträgt einen starken Rückschnitt gut und wird innerhalb kurzer Zeit wieder austreiben.

Wenn Sie während der Blütezeit schneiden, verpassen Sie die Blütezeit. Deshalb empfehlen wir, die Pflanze das 1. Mal im Juni zurückzuschneiden, nach der Blüte im Mai und Juni. Dann können Sie den 2. Schnitt im August/ September, wenn die Blütezeit vorbei ist, vornehmen.

Wann sollte ich die Lorbeer-Hecke düngen?

Es empfiehlt sich, organische Düngemittel wie Kompost, Blumenerde oder einen Heckendünger zu verwenden. Diese enthalten eine Zusammensetzung mit lang anhaltender Wirkung, sodass Sie nur einmal im Jahr düngen müssen. Es ist ratsam, den Kirschlorbeer vor dem Schneiden zu düngen, damit die neuen Triebe voller und kräftiger werden.

Wie viel Wasser sollte ich der Lorbeer-Hecke geben?

Neben der Ernährung über Düngemittel ist Wasser das Wichtigste für die Pflanze. Wie der Mensch brauchen auch Lorbeerheckenpflanzen vor allem in den trockenen Sommermonaten Wasser. Wichtig ist auch, die Lorbeerhecke in der ersten Zeit nach dem Pflanzen zu gießen. Die jungen Wurzeln müssen sich gut im Boden ansiedeln können, was durch ein leicht feuchtes Milieu begünstigt wird.

Um Verbrennungen und Verdunstung zu vermeiden, gießen Sie am besten abends.

Prunus laurocerasus Herbergii immergrün - Gardline

Fragen zum Kirschlorbeer Herbergii?

Schauen Sie sich in Ruhe in unserem Webshop um. Sie haben noch Fragen zur Heckenpflanze Kirschlorbeer Herbergii? Dann kontaktieren Sie uns. Unser Team hilft Ihnen gerne weiter; Ihr Gartenvergnügen ist unsere Leidenschaft!

Gardline Gartentipp

Möchten Sie eine andere Heckenpflanze als die Prunus Herbergii-Heckenpflanze? Schauen Sie sich auch die Buchenarten Fagus und Carpinus, aber auch den Wintergrünen Liguster oder unser Sortiment Koniferen an. Vielleicht bieten diese Heckenpflanzen den gewünschten Sichtschutz in Ihrem Garten.

check_circle Hilfreicher und persönlicher Kontakt
check_circle Anwachsgarantie
check_circle Frische Spitzenqualität Pflanzen
check_circle Kostenloser Versand
check_circle Kunden bewerten uns mit 5 / 5