Filtern nach
Aktuelle Größe (ohne Wurzelballen/ Topf)
Bodenart
Standort
Winterhart
Blütenfarbe
Blütezeit
Preis
Filter
  • check_circleHilfreicher und persönlicher Kontakt
  • check_circleAnwachsgarantie
  • check_circleFrische Spitzenqualität Pflanzen
  • check_circleKostenloser Versand
  • check_circleKunden bewerten uns mit 5 / 5

Portugiesischer Kirschlorbeer

Portugiesischer Kirschlorbeer kaufen (Prunus lusitanica) | Gardline

Portugiesischer Kirschlorbeer - Die immergrüne Heckenpflanze

Kein grüner Daumen? Portugiesischer Lorbeer ist leicht zu pflegen
Die Pflanze wächst dicht, so dass Sie nicht von neugierigen Passanten belästigt werden.
Die violetten Zweige und weißen Blütentrauben geben ein schönes Bild ab
Der tierfreundliche Strauch ist bei Schmetterlingen, Bienen und Vögeln beliebt.

Möchten Sie mehr über die besonderen Eigenschaften des portugiesischen Lorbeers erfahren? Dann klicken Sie unten auf 'Weitere Informationen' und lesen Sie alles darüber!

17 Artikel gefunden

1 - 12 von 17 Artikel(n)
Zum Seitenanfang

Portugiesischer Kirschlorbeer kaufen - Informationen Gardline

Möchten Sie einen Portugiesischen Lorbeer kaufen? Wir verstehen das vollkommen. Der Portugiesische Lorbeer ist eine schöne Heckenpflanze, die im Lateinischen auch als Prunus lusitanica 'Angustifolia' bekannt ist. Die Pflanze wird, auch wegen der mediterranen Ausstrahlung und der starken Eigenschaften, immer beliebter. Wollen Sie wissen, warum diese Pflanze so beliebt ist? Lesen Sie dann schnell weiter.

Merkmale des Portugiesischen Lorbeers

Vorteile von Prunus lusitanica Angustifolia

Portugiesischer Lorbeer hat violette Zweige | Gardline Portugiesischer Lorbeer hat auffällige violette Zweige
Portugiesischer Lorbeer blüht | Gardline Die Hecke bietet ein fröhliches Bild mit weiß blühenden Büscheln
Portugiesischer Lorbeer ist immergrün | Gardline Farbe den ganzen Winter über mit dieser immergrünen Lorbeerhecke
Portugiesische Lorbeerhecke schafft Privatsphäre | Gardline Bietet Ihnen die nötige Privatsphäre: keine neugierigen Nachbarn aufgrund des dichten Wachstums
Portugiesischer Lorbeer ist leicht zu pflegen | Gardline Pflegeleicht, ideal, wenn Sie keine Lust auf Gartenarbeit haben
Portugiesischer Lorbeer wächst in fast allen Böden | Gardline Portugiesische Lorbeerbäume wachsen auf fast allen Böden
Portugiesischer Lorbeer ist tierfreundlich | Gardline Portugiesischer Lorbeer ist beliebt bei Schmetterlingen, Bienen und Vögeln

Nachteile von Prunus lusitanica angustifolia

Portugiesischer Lorbeer mag keinen anhaltenden starken Wind | Gardline Der portugiesische Lorbeer eignet sich weniger für einen windigen Standort, da die Hecke dann nicht so dicht wächst.
Portugiesischer Lorbeer ist giftig für den Menschen | Gardline Die Beeren dieser Pflanze dürfen nicht gegessen werden, da sie für den Menschen hochgiftig sind.

Portugiesischer Lorbeer kaufen Deutschland | Gardline

Eigenschaften der portugiesischen Lorbeerpflanze

Portugiesischer Lorbeer Eigenschaften | Gardline Gebräuchlicher Name
Portugiesischer Kirschlorbeer, Portugiesische Lorbeerkirsche, Kirschlorbeer Angustifolia
Prunus lusitanica 'Angustifolia' | Gardline Botanischer Name
Prunus Lusitanica 'Angustifolia'
Portugiesischer Lorbeer | Anwendung | Gardline Anwendung
Heckenpflanze, Solitär, Gruppenpflanzung, Terrassenbepflanzung
Portugiesischer Lorbeer | Maximale Höhe | Gardline Größe
3 - 5 m
Portugiesischer Kirschlorbeer | Jährliches Wachstum | Gardline Jährliches Wachstum
15 - 30 cm
Portugiesischer Lorbeer | Laub | Gardline Blatt
dunkelgrünes, glänzendes, länglich-eiförmiges Blatt
Blütezeit des Portugiesischen Lorbeers | Gardline Blütezeit
Von Mai bis Juli
Portugiesischer Lorbeer Blütezeit | Gardline Blütefarbe/Frucht
Mittelgroße, violette Beeren und weiße Trauben
Portugiesischer Lorbeer | Standort | Gardline Standort
Sonne, Halbschatten, Schatten
Portugiesischer Lorbeer | Bodenart | Gardline Bodenart
Fast alle Bodentypen, vorzugsweise entwässerte, fruchtbare Böden
Portugiesischer Lorbeer | winterhart | Gardline Winterhärte
Widerstandsfähig bis etwa -15 °C
Portugiesischer Lorbeer | Pflanzzeit | Gardline

Pflanzzeit
Pflanzen mit Wurzelballen ab September ca. Mai, getopfte Lorbeeren das ganze Jahr über

Portugiesischer Lorbeer | Pflege | Gardline Pflege
Einmal pro Jahr im Frühjahr ist ausreichend. Möglicherweise ein zweites Mal im September 
Portugiesischer Lorbeer | Düngung | Gardline Düngung
Düngen Sie einmal jährlich im Frühjahr mit einem speziellen Heckendünger.

Portugiesische Lorbeerhecke

Die Portugiesische Lorbeerhecke bietet Ihnen eine schöne grüne Hecke. Der Lorbeerstrauch ist durch seine intensive Verzweigung sehr dicht, so dass Sie immer den gewünschten Sichtschutz in Ihrem Garten haben werden. Die Pflanze blüht zwischen Mai und Juni. Die kleinen weißen Blüten haben einen starken Duft, der Schmetterlinge und Bienen anlockt. 

Nach der Blüte ist der Portugiesische Lorbeerstrauch voll mit Beeren. Diese Beeren sind wiederum bei den Vögeln sehr begehrt. Dieser Lorbeerstrauch ist also nicht nur schön, sondern auch nahrhaft für verschiedene Wildtiere. Wie viel Spaß macht es, das ganze Jahr über die unterschiedlichsten Besucher, oder besser gesagt Snacker, in Ihrer Hecke zu entdecken?

Der Portugiesische Lorbeer hat längliche Blätter und unverzichtbare, ungewöhnlich violette Zweige. Dadurch erhält die Hecke ein mediterranes Aussehen. Da die Pflanze sowohl hoch als auch ziemlich breit wird, eignet sie sich nicht nur als Heckenpflanze, sondern auch für Gruppenpflanzungen. Doch was macht den Portugiesischen Lorbeer 'Angustifolia' zu einer so beliebten Heckenpflanze? Portugiesischer Lorbeer 'Angustifolia' ist:

  • Kompakt;
  • Immergrün;
  • Winterhart bis etwa - 15°C;
  • Pflegeleicht; 
  • Sowohl für hohe als auch für niedrige Hecken geeignet.

Wie die meisten Lorbeersorten ist auch der Portugiesische Lorbeer eine immergrüne Heckenpflanze. So können Sie sich das ganze Jahr über an einer grün gefärbten Hecke erfreuen, auch im Winter. Da die Lorbeerhecke das ganze Jahr über ihre Blätter behält, haben Sie außerdem das ganze Jahr über Schutz in Ihrem Garten. Das gefällt uns.

Portugiesischer Lorbeer ist winterhart | Gardline

Pflanzung von portugiesischem Lorbeer

Sie können den Portugiesischen Lorbeer das ganze Jahr über in einen Topf pflanzen. Die Pflanzung des Portugiesischen Kirschlorbeers mit Wurzelballen erfolgt am besten von September bis Mai. In der ersten Zeit nach der Pflanzung ist es wichtig, die Lorbeerhecke regelmäßig zu gießen. Beachten Sie die ersten 3 bis 6 Monate. In dieser Zeit braucht die Heckenpflanze viel Energie und Nährstoffe, und das Wasser gibt ihr diese. Dies gilt vor allem für die wärmeren Monate.

Wo Sie diese Lorbeerhecke auch pflanzen, sie wird Ihnen im Garten Schutz bieten. Portugiesischer Lorbeerkirsche wächst sowohl an sonnigen als auch an schattigen Standorten gut. Die Pflanze gedeiht in fast allen Böden. Achten Sie jedoch darauf, dass der Boden wasserdurchlässig ist, denn diese Pflanze mag keine langen nassen Füße. Achten Sie bei der Pflanzung des Portugiesischen Kirschlorbeers darauf, ihn mit Nährstoffen zu versorgen. Denken Sie an Bodenverbesserer, Blumenerde oder Kompost.

Wussten Sie, dass wir Ihnen sogar einen zusätzlichen Monat Wachstumsgarantie bieten, wenn Sie beim Pflanzen Ihres portugiesischen Kirschlorbeers den Bodenverbesserer DCM Vivimus kaufen? Durch die Verwendung von DCM Vivimus Bodenverbesserer in der Erde Ihrer Lorbeerhecke verbessern Sie das Wachstum der Hecke erheblich. Sie wollen doch, dass Ihre neue Hecke ihr volles Potenzial entwickelt, oder?

Wie pflegt man Portugiesischen Kirschlorbeer?

Die Pflege Ihres Portugiesischen Kirschlorbeer ist wichtig, damit die Bäume vital bleiben. Denn Ihr Gartenvergnügen ist unsere Leidenschaft. Wir möchten, dass Sie Ihre online gekauften Portugiesischen Lorbeerkirschen so lange wie möglich genießen können. Deshalb beraten wir Sie gerne bei der Pflege Ihrer Portugiesischen Lorbeerhecke.

Wann muss der Portugiesische Lorbeer gedüngt werden?

Prunus Angustifolia sollte einmal im Jahr mit dem speziell entwickelten Hecken-Dünger gedüngt werden. Trotz minimaler Pflege ist es ratsam, den Portugiesischen Lorbeer im Frühjahr zu düngen. Die Wachstums- und Blütezeit beginnt schließlich im Frühjahr. Dafür kann die Pflanze zusätzliche Nährstoffe verwenden. 

Der Portugiesische Lorbeer düngen Sie am besten mit organischem Dünger. Organische Düngemittel wirken länger und sind zudem viel umweltfreundlicher als Kunstdünger. Organische Düngemittel enthalten nachhaltige Verbindungen, die über einen längeren Zeitraum für bessere Böden sorgen. 

Wenn Sie Ihre Lorbeerhecke jährlich düngen, sorgen Sie dafür, dass die Pflanze kräftiger und vitaler wird. Sie werden feststellen, dass die Sträucher eine intensivere Farbe bekommen und die Hecke widerstandsfähiger gegen Krankheiten wird. Auch erholen sich Portugiesische Lorbeerbäume nach Frostschäden besser, wenn sie durch Düngung mit zusätzlichen Nährstoffen versorgt werden.

Die Düngung des Portugiesischen Kirschlorbeers ist sehr einfach: Streuen Sie einige Körner Dünger um die Pflanze herum und harken Sie die Körner vorsichtig in den Boden. Düngen Sie beide Seiten Ihrer Lorbeerhecke und achten Sie darauf, dass kein Granulat auf den Blättern zurückbleibt. Schütteln Sie die restlichen Körner, die auf den Blättern gelandet sind, vorsichtig ab, damit sie nicht verbrennen. Nach dem Düngen braucht der Strauch ausreichend Wasser.

Wie viel gießt man den Portugiesischen Kirschlorbeer?

Das Gießen des Portugiesischen Kirschlorbeers ist ein wichtiger Bestandteil der Pflege dieser Pflanzen. Die Pflanze braucht viel Wasser, vor allem nach dem Düngen, nach dem Pflanzen und in Trockenperioden. Achten Sie nur darauf, dass der Boden um die Pflanze herum nicht zu nass wird, da sie das nicht vertragen.

Wenn Sie die Pflanzen unmittelbar nach dem Düngen gießen, haben sie die Möglichkeit, die Düngemittel aufzunehmen. Die Zeit nach der Pflanzung des portugiesischen Kirschlorbeer ist sehr wichtig. Das liegt daran, dass die Hecke viel Energie braucht, um sich an ihrem neuen Platz einzuleben. Achten Sie also nach dem Pflanzen darauf, dass die Erde ständig feucht gehalten wird (nicht ganz nass). Gießen Sie den Portugiesischen Kirschlorbeer sofort nach der Pflanzung. Wir empfehlen, dies in der Anfangsphase mindestens einmal pro Woche zu tun. 

Wenn es wärmer ist, zum Beispiel im Sommer, ist es besser, die Hecke mehrmals pro Woche zu gießen. An sonnigen Tagen ist es besser, dies am Abend zu tun, damit das Laub der Pflanzen nicht verbrennt. An heißen Tagen brauchen die Pflanzen mehr Wasser. An einem heißen Sommertag trinkt man doch auch mehr Wasser, oder?

Wann sollte man Portugiesischen Kirschlorbeer schneiden?

Portugiesischer Lorbeer muss glücklicherweise nicht sehr oft beschnitten werden. Im Gegensatz zu den meisten anderen Lorbeersorten ist der Portugiesische Kirschlorbeer keine schnellwüchsige Pflanze. Da die Lorbeerhecke nicht sehr schnell wächst, muss sie nicht sehr oft geschnitten werden. Sie können die Hecke einmal pro Jahr im Frühjahr schneiden. Möchten Sie Ihre Hecke lieber in einer engen Form halten? Dann ist es besser, 2x im Jahr zu schneiden. Wir empfehlen dann den zweiten Rückschnitt im September. Durch den Rückschnitt des Portugiesischen Lorbeerbaumes können Sie die Höhe und Breite Ihrer Lorbeerhecke beeinflussen.

Der Portugiesische Kirschlorbeer wird am besten im Frühjahr beschnitten. Achten Sie darauf, dass der (Nacht-)Frost vorbei ist, sonst riskieren Sie Frostschäden an den Schnittwunden. Wenn Sie den Portugiesischen Kirschlorbeer regelmäßig beschneiden, verzweigt sich die Hecke stärker. Durch das Beschneiden entstehen neue Triebe. Wenn Sie eine Pflanze beschneiden, stoppt das Wachstum am Zweig. Da die Pflanze weiter wachsen will, werden neue Triebe gebildet. Dadurch wird die Hecke immer dichter.

Portugiesischen Kirschlorbeer online kaufen | Gardline

Warum Portugiesische Lorbeerkirschen bestellen bei Gardline?

Portugiesischen Lorbeer kaufen bei Gardline? Dann können Sie sich darauf verlassen:

  • Portugiesische Lorbeerkirschen von guter Qualität;
  • Anwachsgarantie von mindestens 3 Monaten;
  • Kunden bewerten Gardline mit 5/5.

Portugiesische Lorbeerbaumschule

In den Portugiesischen Lorbeerbaumschulen von Gardline wird der Lorbeerbaum sowohl in Töpfen als auch mit Wurzelballen gezogen. Portugiesische Lorbeerkirschen in Töpfen werden in einem speziellen Containerfeld angebaut. Getopfte Portugiesische Lorbeerkirschen werden jedes Jahr in einen neuen, größeren Topf gesetzt, um eine optimale Wurzelentwicklung zu garantieren. Aus dem gleichen Grund pflanzen wir alle 3 bis 4 Jahre Portugiesische Lorbeersträucher aus dem Feld um. 

Wenn die Wurzeln unserer Lorbeerkirschen die Chance haben, sich optimal zu entwickeln, schaffen wir starke und gesunde Heckenpflanzen. Daran werden Sie als Kunde noch lange Freude haben. Zu unserer intensiven Pflege gehört auch das Gießen und Düngen der Gartenpflanzen. Wir beschneiden den Portugiesischen Kirschlorbeer jedes Jahr zum richtigen Zeitpunkt, damit sich die Verzweigung der Pflanze richtig entwickelt.

Prunus lusitanica angustifolia kaufen mit Anwachsgarantie bei Gardline

Ein schöner Garten trägt zur Lebensqualität der Menschen bei, das ist unser Motto. Mit kräftig blühenden Portugiesischen Lorbeerpflanzen wird Ihr Gartenvergnügen sogar noch gesteigert. Dies erreichen Sie mit qualitativ hochwertigen Pflanzen. 

Da wir von der Qualität unserer Portugiesischen Lorbeerkirschen überzeugt sind, geben wir unseren Kunden eine Anwachsgarantie von mindestens 3 Monaten. Wenn Ihre Portugiesische Lorbeerhecke die ersten 3 Monate nach dem Kauf nicht überlebt, erstatten wir Ihnen (einen Teil) des Geldes für die betreffende Pflanze:

  • Monat 1 = 100% Erstattung
  • Monat 2 = 25% Erstattung 
  • Monat 3 = 10% Erstattung
  • Monat 4 = 10% Erstattung*

*Nur gültig, wenn beim Kauf des Portugiesischen Kirschlorbeers auch das Bodenverbesserungsmittel DCM Vivimus bei uns gekauft wurde.

Portugiesische Lorbeerkirschen sind lebende Produkte. Deshalb hängt das Wachstum von verschiedenen Faktoren ab. Gardline kann daher keine Anwachsgarantie für einen Zeitraum von mehr als 3 Monaten geben. Für Gardline ist es äußerst wichtig, dass Sie sich an gesunden Pflanzen erfreuen. Deshalb bemühen wir uns, unsere Portugiesischen Lorbeerpflanzen so gut wie möglich zu pflegen, damit Sie sie in vollen Zügen genießen können.

So bestellen Sie den Portugiesischen Kirschlorbeer bei Gardline

Den Portugiesischen Kirschlorbeer online kaufen

Sie können Portugiesische Lorbeerkirschen ganz einfach im Webshop von Gardline kaufen. Sie können die verschiedenen Produkte einfach online ansehen, vergleichen und bestellen. Wir liefern Portugiesische Lorbeerkirschen in verschiedenen Größen, so dass wir für jeden Garten die perfekte Lorbeerhecke anbieten können. Die kleinste Pflanze beginnt bei 50 cm und wächst bis zu ausgewachsenen Bäumen von 200 cm.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, werden wir sofort benachrichtigt. Unser Team prüft, an welchem Tag wir Ihre bestellten Lorbeerkirschen liefern können, und informiert Sie dann umgehend. Wir graben Ihre bestellten Prunus lusitanicas aus oder holen sie in der Baumschule ab und stellen die Pflanzen auf einer Palette oder in Palettenkartons zum Versand bereit.

Bei Gardline sind die Preise inklusive Lieferung. Der Preis, den Sie auf der Website sehen, ist auch der Preis, den Sie bezahlen. Es gibt keine weiteren Kosten für Gießen, Heben, Verpacken oder Versand. Ist das nicht schön?

Wir freuen uns auch, unseren Kunden einen Rabatt von 20% auf ihre Bestellungen anbieten zu können. Wenn Sie Ihre Bestellung selbst abholen, gewähren wir Ihnen einen Rabatt von 20% auf Ihre Bestellung. Lesen Sie die Bedingungen für die Abholung von Bestellungen.

Haben Sie Fragen zum Online-Kauf einer Portugiesischen Lorbeerhecke?

Haben Sie noch Fragen zum Portugiesischen Lorbeer Angustifolia? Vielleicht ist Ihre Frage in unseren FAQ am Ende dieser Seite aufgeführt. Ist Ihre Frage hier nicht aufgeführt oder möchten Sie uns lieber direkt kontaktieren? Sie können uns gerne per E-MailTelefon, WhatsApp oder über das Kontaktformular kontaktieren. Weitere Informationen zu den verschiedenen Pflanzenarten finden Sie auch in unserem Blog, auf TwitterInstagram und Facebook.

Portugiesischer Kirschlorbeer bestellen Deutschland | Gardline

FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Portugiesischen Lorbeer

Was ist der Unterschied zwischen Kirschlorbeer und Portugiesischer Kirschlorbeer?

Sowohl der normale als auch der Portugiesische Lorbeer gehören beide zur Gattung der Lorbeergewächse (Prunus), doch gibt es eine Reihe von Unterschieden zwischen den beiden Heckenpflanzen. Der sichtbarste Unterschied zwischen den beiden Pflanzen ist natürlich ihr Aussehen. Die Blätter des Portugiesischen Kirschlorbeers sind kleiner als die von Prunus laurocerasus.

Der weniger sichtbare Unterschied zwischen den beiden Arten ist die Wachstumsgeschwindigkeit und die Wuchsform. Obwohl die meisten Lorbeerarten schnell wachsen, wächst der Portugiesische Kirschlorbeer viel langsamer. Außerdem wachsen die meisten Lorbeerarten sowohl vertikal als auch horizontal. Der Portugiesische Lorbeer wächst hauptsächlich in die Höhe.

Ist der Portugiesische Lorbeer winterhart?

Ja, der Portugiesische Lorbeer ist bis zu einer Temperatur von etwa -15°C winterhart.

Wie breit wird der Portugiesische Kirschlorbeer?

Der Portugiesische Kirschlorbeer wird etwa 2 m breit. Dies hängt natürlich von der Häufigkeit der Beschneidung ab.

Wie viel Portugiesischer Kirschlorbeer pro Meter?

Wie viel Portugiesischer Lorbeer sollte ich pro Meter pflanzen? Eine häufig gestellte Frage. Möchten Sie eine niedrige Lorbeerhecke? Dann brauchen Sie mehr Pflanzen als bei größeren Pflanzen. Schließlich sind die kleineren Pflanzen nicht so breit wie die größeren, so dass Sie mehr Pflanzen pro Meter setzen müssen. Bei uns können Sie einfach sehen, wie viele Pflanzen Sie für die Länge Ihrer Hecke benötigen. Beachten Sie, dass es möglich ist, von den nachstehenden Ratschlägen abzuweichen. Das hängt davon ab, wie schnell Sie eine optisch dichte Hecke aus Portugiesischem Lorbeer haben wollen.

Höhe (cm) Planzabstand (ca.)
40-50 4 Pflanzen pro Meter
50-60 3,5 - 4 Pflanzen pro Meter
60-80 3 - 3,5 Pflanzen pro Meter
80-100 2,5 - 3 Pflanzen pro Meter
100-120 2,5 Pflanzen pro Meter
120-140 2,5 Pflanzen pro Meter
140-160 2 tot 2,5 Pflanzen pro Meter
160-180 2 Pflanzen pro Meter
180-200 2 Pflanzen pro Meter

Wie schnell wächst der Portugiesische Kirschlorbeer?

Im Gegensatz zu den meisten anderen Lorbeerarten wächst der Portugiesische Lorbeer etwas langsamer. Prunus lusitanica hat ein jährliches Wachstum von etwa 15 - 30 cm.

Gardline - Ihr online Gartencenter | logo

Prunus lusitanica Angustifolia kaufen | Gardline

check_circle Hilfreicher und persönlicher Kontakt
check_circle Anwachsgarantie
check_circle Frische Spitzenqualität Pflanzen
check_circle Kostenloser Versand
check_circle Kunden bewerten uns mit 5 / 5