• check_circleHilfreicher und persönlicher Kontakt
  • check_circleAnwachsgarantie
  • check_circleFrische Spitzenqualität Pflanzen
  • check_circleKostenloser Versand
  • check_circleKunden bewerten uns mit 5 / 5

Suchen im Blog

Thuja occidentalis Brabant pflanzen

Thuja occidentalis Brabant pflanzen

Lebensbaum Thuja Brabant kaufen | Gardline

Wenn Sie eindlich Ihre Wahl zwischen den verschiedenen Koniferen getroffen haben und sich für die Thuja occidentalis Brabant – auch bekannt als der Lebensbaum Brabant - entschieden haben, ist es an der Zeit, auf die Lieferung zu warten. Sobald der Tag der Lieferung gekommen ist, können Sie Ihre Thuja-Hecke schon fast genießen. Natürlich möchten Sie, dass Ihre Thujahecke so lange wie möglich hält. 

Um Ihrer Thuja einen guten Start zu ermöglichen, sorgt Gardline dafür, dass diese immergrünen Heckenpflanzen während der Züchtung auf der Baumschule intensiv gepflegt werden. Dies ist auch einer der Gründe, warum Gardline eine längere Lebensdauer und eine Anwachsgarantie der Thuja garantiert. Sobald die Heckenpflanze zu Ihnen nach Hause geliefert wird, ist es Ihre Aufgabe, den Lebensbaum weiterhin gut zu pflegen. Möchten Sie mehr über die Anpflanzung dieser Hecke erfahren? Dann lesen Sie schnell weiter!

Thuja occidentalis Brabant, der Abendländische Lebensbaum

Der Abendländische Lebensbaum Brabant ist eine häufige Heckenpflanze, die in Gärten in ganz Europa und sogar in Nordamerika zu finden ist. Aufgrund der Eigenschaften dieses Baumes ist das nicht überraschend. Die Thuja occ. Brabant ist winterhart und leicht zu pflegen. Darüber hinaus bleibt diese Heckenpflanze den ganzen Winter über grün. Die Hecke ist in verschiedenen Höhen erhältlich, so dass für jeden die passende Größe dabei ist. Dank ihres kompakten Wuchses bietet Ihnen diese Hecke mehr als genug Privatsphäre, damit Sie Ihren Garten in vollen Zügen genießen können!

Wo sollte ich die Thuja Brabant pflanzen?

Wie im vorangegangenen Absatz beschrieben, ist die Thuja Brabant eine pflegeleichte Pflanze. Sie erfordert nicht viel Pflege, und auch der Standort dieser Hecke ist nicht anspruchsvoll. Die Hecke fühlt sich an einem schattigen Platz, im Halbschatten und auch an einem sonnigen Platz wohl. Lesen Sie hier mehr über den Standort der Thuja Brabant Heckenpflanze.

Pflanzung von dem Lebensbaum Thuja Brabant | Gardline | Blog

Wann sollte ich die Thuja Brabant pflanzen?

Die Anpflanzung der Konifere Thuja occ. Brabant kann von Mitte/ Ende September bis etwa Mai/ Anfang Juni erfolgen. Die im Topf gezogene Thuja Brabant kann das ganze Jahr über gepflanzt werden. Wir raten davon ab, die Heckenpflanze bei extremem Frost, lang anhaltender Nässe oder Hitze zu pflanzen. Die beste Pflanzzeit für die Thuja Brabant ist im Herbst oder im zeitigen Frühjahr. Die Konifere befindet sich dann nicht in ihrem Wachstum, sondern in der Ruhephase; in dieser Zeitraum nutzt sie ihre gesamte Energie für die Bewurzelung.

Die Thuja pflanzen Sie vorzugsweise am Tag nach Erhalt in den Boden. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, diese immergrüne Konifere kurz nach Erhalt zu pflanzen, dann stellen Sie sie vorübergehend an einen windgeschützten Ort. Dadurch wird verhindert, dass die Wurzeln der Thuja Brabant austrocknen. Warten Sie nicht länger als 3 bis 4 Tage, bevor Sie die Konifere pflanzen.

Wie sollte ich die Thuja Brabant pflanzen?

Eine gute Vorbereitung ist das A und O. Sammeln Sie also zunächst alle notwendigen Informationen und Gartengeräte, bevor Sie beginnen. Für die Anpflanzung der Konifere empfehlen wir die Verwendung von guten Gartengeräten. Dazu gehören eine Schaufel, ein Gartenkratzer, eine Harke, gute Arbeitshandschuhe und ein Wasserschlauch mit Sprinkleranlage.

Wenn der Wurzelballen der Thuja-Konifere noch mit einem Netz versehen ist, kann er einfach in den Boden gepflanzt werden. Es ist nicht notwendig, das Netz zu entfernen, da es einfach im Boden verbleiben kann. Die Wurzeln von der Thuja occidentalis Brabant wachsen durch das Netz hindurch und mit der Zeit verrottet das Netz vollständig. Bei der Pflanzung von dem Lebensbaum Brabant im Topf sollte der Topf vorsichtig vom Wurzelballen entfernt werden. Ziehen Sie nicht alles auf einmal heraus, da dies dazu führen kann, dass der Wurzelballen der Konifere entzwei bricht. 

Das Pflanzen von einer Koniferenhecke

Wir empfehlen, das Loch im Durchschnitt 10 bis 20 Zentimeter größer zu machen als den Wurzelballen. Lockern Sie den Boden um sie herum und verbessern Sie ihn mit einem Nährstoff. Gartentorf ist ein guter Dünger für Thuja-Koniferen. Mischen Sie den Gartentorf gut mit der vorhandenen Erde. Achten Sie darauf, dass das Loch groß genug bleibt, um die Thuja Brabant darin zu pflanzen. Die Anzahl der Koniferen pro Meter hängt von ihrer Größe ab. In unserem Webshop haben wir den Pflanzabstand für jede Größe von der Thuja angegeben.

Wenn Sie die Konifere als Thuja-Hecke verwenden wollen, spannen Sie ein Seil entlang der gewünschten Linie und graben einen langen Graben entlang der Linie. Mit dem Seil pflanzen Sie die Thuja Brabant Koniferen in eine gerade Hecke. Teilen Sie dann die Koniferen an der gewünschte Stelle und pflanzen Sie sie in das Loch. Füllen Sie das Loch oder den Graben mit Erde. Zum Schluss drücken Sie die Erde um die Hecke herum fest an.

Heckenpflanzen pflanzen | Koniferen | Graben ausheben |Gardline

Wie viele Thuja Brabant-Pflanzen pro Meter?

Natürlich möchten Sie, dass Ihre gepflanzten Koniferen am Ende eine schöne Hecke ergeben, die Ihnen die nötige Privatsphäre bietet. Natürlich darf der Abstand zwischen den Koniferen nicht zu groß sein, damit keine Lücken entstehen, oder umgekehrt, wenn der Abstand zu eng ist, können dier Koniferen nicht gut wachsen. Die Anzahl der Heckenpflanzen, die Sie pro laufendem Meter pflanzen sollten, hängt natürlich von der Pflanzenart und von der Höhe ab. Für den Lebensbaum Brabant haben wir speziell für Sie eine Tabelle zusammengestellt, in der Sie auf einen Blick sehen können, wie groß der Pflanzabstand für Ihre Thuja Brabant ist:

Pflanzengröße (cm) Pflanzabstand (ca.)
60 - 80 3,5 Pflanzen pro lfd. Meter
80 - 100 3 - 3,5 Pflanzen pro lfd. Meter
100 - 120 3 Pflanzen pro lfd. Meter
120 - 140 2,5 - 3 Pflanzen pro lfd. Meter
140 - 160 2,5 Pflanzen pro lfd. Meter
160 - 180 2 - 2,5 Pflanzen pro lfd. Meter
180 - 200 2 Pflanzen pro lfd. Meter
200 - 225 2 Pflanzen pro lfd. Meter

Anfangs wird es so aussehen, als ob zu viel Platz zwischen den Pflanzen ist, aber mit der Zeit wird sich das Gegenteil herausstellen. Koniferen sind Heckenpflanzen, die relativ schnell wachsen, so dass Ihre Hecke in kürzester Zeit geschlossen ist.

Gartentipps von Gardline

Für das Pflanzen von einer Koniferenhecke haben wir eine Reihe von Gartentipps, die die Anpflanzung wesentlich erleichtern werden. Das Team Gardline freut sich, diese Tipps mit Ihnen zu teilen!

  • Nachdem die Konifere gepflanzt wurde, ist es ratsam, die Spitze der Heckenpflanze etwa 3 bis 5 Zentimeter abzuschneiden. Das mag seltsam klingen, aber so wird die Koniferenhecke schneller blickdicht.
  • Im ersten Jahr nach der Anpflanzung von der Thuja empfehlen wir, die Koniferen 2 bis 3 Mal pro Woche abends zu gießen. Im Sommer bei warmem Wetter fast täglich, im Winter hängt es von der Menge der gefallenen Niederschläge ab. Später, in Trockenperioden, ist es wichtig, die Konifere ausreichend zu bewässern.
  • Es ist wichtig, dass der Boden um die Koniferenhecke frei von Unkraut ist. Unkraut behindert das Wachstum von der Thuja Brabant.

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann können Sie auch über die Düngung von Thuja occidentalis Brabant oder über die Eigenschaften von Thuja occidentalis Brabant lesen.

Deutsche Logo Gardline | Thuja pflanzen

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram für zusätzliche Gartentipps und lustige Wettbewerbe!

Teilen diesen Inhalt

check_circle Hilfreicher und persönlicher Kontakt
check_circle Anwachsgarantie
check_circle Frische Spitzenqualität Pflanzen
check_circle Kostenloser Versand
check_circle Kunden bewerten uns mit 5 / 5